Blogs

Ein neuer Film in unserer Reihe Women in Tech - Airbus

Für unsere Reihe Women in Tech interviewen wir immer wieder – wie der Name schon sagt – Frauen, die in technischen Berufen arbeiten. Dieses Mal waren wir bei Airbus zu Gast, einer der größten Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzerne der Welt. Der Tag startete im Zentrum für angewandte Luftforschung. Drei Frauen, mit unterschiedlichem Background, berichteten von ihrem Weg und ihrer Arbeit bei Airbus: Daniela Lohwasser, Sandra Bour Schaeffer und Sine Sprätz.

Mehr..

moinblockchain 2019 am 18. Oktober- trefft Dr. Natalie Tillak

Weg frei für eine weiblichere IT: unsere dritte Konferenz zur Blockchain Technologie “#moinblockchain” von moinworld in Hamburg Moinblockchain’19- Unsere Speaker stellen sich vor: Natalie Tillak - Geschäftsführerin von DenkFabrik.io Bei unserer diesjährigen moinblockchain-Konferenz am 18ten Oktober werden viele inspirierende Speaker vor Ort sein. Wir haben bereits vorab nachgefragt, woher unsere Speaker ihre Begeisterung für Blockchain haben und warum das Thema eine Menge Potenzial für die Zukunft hat. Linkedin Heute stellen wir euch Natalie Tillack vor.

Mehr..

moinblockchain 2019 am 18. Oktober 2019 - unsere ersten Speaker

Drei faszinierende Frauen werden die moinblockchain-Konferenz gemeinsam eröffnen Drei faszinierende Frauen werden die moinblockchain-Konferenz gemeinsam eröffnen: Julia Larsen, Nicole Zhu und Citlali Mora Catlett. Vorab möchten wir mit euch schon einmal nähere Infos zu den drei Speakerinnen teilen. Nicole Zhu - “..for the first time, technology does give back more control and privacy to you, in a way that’s irrevocable by a powerful company or a strong military” Linkedin Twitter Nicole ist Ingenieurin bei Parity Technologies und ist am Aufbau des dezentralen Webs beteiligt.

Mehr..

Girls can do IT!

Girls can do IT! Parallel zur Blockchain Konferenz bietet moinworld dieses Jahr drei Trainings im Rahmen der Meet and Code 2019 an. Diese drei Trainings finden wie die Konferenz in den Räumen des HSBA Innovation Campus statt. Dadurch gibt es die Möglichkeit, dass TeilnehmerInnen der Blockchain Konferenz ihre Töchter für diesen Tag mitbringen können und unsere jungen Teilnehmerinnen “IT-Konferenz-Luft” schnuppern können. Ausserdem können die Eltern ab 17:00 Uhr an der Verleihung des Idea Diversity-Preises im Rathaus teilnehmen.

Mehr..

Das war das Coding-Summer Camp 2019: moinworld macht Schülerinnen fit für die IT von morgen

Summer Camp über drei Tage bei drei Hamburger Tech Unternehmen Vom 26. bis zum 28. Juni 2019 haben wir zum zweiten Mal in Folge ein Coding Summer Camp für Schülerinnen sowie Abiturientinnen angeboten. Sechzehn junge Mädchen haben drei Tage lang in drei verschiedenen Firmen Ihre Programmier-Fähigkeiten ausgebaut, größtenteils ohne jegliche Vorkenntnisse. Die Workshops fanden in diesem Jahr bei Google, XING SE und SHARE NOW statt. Vor Ort konnten sich die Nachwuchscoderinnen darüber hinaus direkt mit den dort tätigen Entwicklerinnen austauschen und Einblicke in unterschiedliche IT-Berufe gewinnen.

Mehr..

moinblockchain 2019 am 18. Oktober - unsere ersten Speaker

Weg frei für eine weiblichere IT: unsere dritte Konferenz zur Blockchain Technologie “#moinblockchain” von moinworld in Hamburg DIE DIESJÄHRIGEN SPEAKER STELLEN SICH VOR Das Speaker Komitee der diesjährigen Konferenz ist bereits seit Wochen dabei inspirierende Speaker für die moinblockchain Konferenz am 18.Oktober 2019 zu finden. Drei von ihnen wollen wir euch bereits ein bisschen vorstellen: Georgina Rakusen - Design Research Lead bei ConsenSys: “Wir lösen momentan nicht die Probleme, die wir in der Welt lösen sollten” Linkedin Twitter Georgina ist Design Research Lead bei ConsenSys und arbeitete für Moo.

Mehr..

Meetup Women Techmakers Summer Party @ Xing

Meetup Women Techmakers Summer Party @ Xing am 26. Juni 2019 Letzte Woche haben wir die zweijährige Partnerschaft mit XING gefeiert und durften in einer wunderschönen Location über den Dächern der Stadt direkt am Stephansplatz feiern. Zu diesem Anlass haben sich bei unserem Meetup zwei inspirierende Frauen, mit einem beeindruckenden Karriereweg, mit der Frage auseinandergesetzt: „Do women need a special treatment?“. Anschließend haben wir den Abend in luftiger Höhe in den schönen Head Offices von XING in Hamburg bei einem entspannten Networken ausklingen lassen.

Mehr..

Wie die IT attraktiver für das weibliche Geschlecht wird

Warum gibt es so wenig Frauen in der IT? Ist eine Frage, die mir immer wieder gestellt wird, seitdem ich moinworld gegründet habe. Nicht einmal ein Zehntel der IT-Abteilungen sind heute mit weiblichen Mitarbeitern besetzt. Dabei sollte es nicht vom Geschlecht abhängig sein, ob eine Person in der Lage ist, unsere digitale Zukunft mitzugestalten.“Demand for skilled ICT professionals is growing: 90% of jobs require basic digital skills. As a new Commission study on “Women in the Digital Age” shows, more women in digital jobs could create an annual €16 billion GDP boost in the EU, not least by improving the start-up environment, as female owned start-ups are more likely to be successful.

Mehr..

moinblockchain 2019 am 18. Oktober 2019

Weg frei für eine weiblichere IT: unsere dritte Konferenz zur Blockchain Technologie “#moinblockchain” von moinworld in Hamburg Die Mission von moinworld: eine inklusivere IT-Welt Moinworld’s Mission ist es, die Tech-Welt inklusiver zu machen und IT-Themen wie Blockchain zu entmystifizieren, während das Publikum mit weltweit bekannten Experten vernetzt wird. Passend dazu ist auch dieses Jahr wieder das Motto der Konferenz welche am 18. Oktober direkt am Hamburger Rathaus stattfinden wird: “Diversity meets tech Innovation”.

Mehr..

Schülerinnen lernen Programmieren - ein update über moinschool

moinschool Update, Mai 2019 Liebe Community, es ist eine Weile her seit unserem letzten Update über moinschool Anfang diesen Jahres. Natürlich ist das zu lang, und wir werden unsere Bemühungen verbessern, um Euch die neuesten Updates zu präsentieren. Aber ich kann Euch versichern, dass wir in der Zwischenzeit sehr beschäftigt waren. Es ist viel passiert, und ich freue mich, Euch einen kleinen Überblick darüber zu geben, was wir erreicht haben, was wir für die Zukunft planen und wie ihr uns unterstützen könnt.

Mehr..