Girls can do IT!

August 20, 2019

Girls can do IT!

Parallel zur Blockchain Konferenz bietet moinworld dieses Jahr drei Trainings im Rahmen der Meet and Code 2019 an. Diese drei Trainings finden wie die Konferenz in den Räumen des HSBA Innovation Campus statt. Dadurch gibt es die Möglichkeit, dass TeilnehmerInnen der Blockchain Konferenz ihre Töchter für diesen Tag mitbringen können und unsere jungen Teilnehmerinnen “IT-Konferenz-Luft” schnuppern können. Ausserdem können die Eltern ab 17:00 Uhr an der Verleihung des Idea Diversity-Preises im Rathaus teilnehmen. Bei diesem Event spricht beispielsweise die zweite Bürgermeisterin der Stadt Hamburg Katharina Fegebank.

Mit den Veranstaltungen nimmt moinworld am Wettbewerb um den Award „Girls can do IT!“ teil. Dieser Award wird von SAP ausgeschrieben und soll dazu beitragen, den Gender Gap in IT und Programmierung zu verkleinern. Moinworld verfolgt genau dieses Ziel, den Anteil der weiblichen Software Entwickler im IT Bereich auf 50% zu erhöhen. Moinworld verfügt bereits über umfassende Erfahrungen im Training von Mädchen in Programmiersprachen und der Ausbildung.

moinworld bietet via Meet and Code drei Trainings je nach Alter und Erfahrung an:

1. Girls can do IT! Spiele programmieren für Mädchen mit Scratch Jr!

ScratchJr ist eine einfachere Version von Scratch, die entwickelt wurde, um Mädchen im Alter von 5-8 Jahren Programmierkenntnisse zu vermitteln. In ScratchJr können selbst Kinder, die noch nicht lesen und schreiben können, eigene Geschichten und Spiele erstellen. ScratchJr läuft auf einem Tablet und kann ohne Tastatur nur durch zeigen und verschieben von Symbolen benutzt werden. Einen guten Einblick in Scratch Jr. bietet dieses Video oder die offizielle Scratch Jr. Seite.

Wir unterrichten in dieser Veranstaltung Mädchen im Alter von 8 – 10 den Umgang mit Scratch Jr. und das Entwickeln von Spielen. Bitte Android oder Apple Tablet mitbringen!

Meet and Code

2. Girls can do IT! Spiele programmieren für Mädchen mit Scratch!

In dieser Veranstaltung zeigen wir Euch, wie ihr mit Scratch Spiele programmieren könnt. Wir zeigen Euch wie das geht und geben Euch Ideen für eigene Spiele. Dieser Kurs richtet sich an Mädchen, die noch nie etwas mit Computern gemacht haben, aber sich für Scratch Junior schon zu alt finden und für den SNAP Kurs noch zu jung. Altermäßig überschneidet sich diese Veranstaltung mit den beiden anderen Veranstaltungen.

Meet and Code

3. Girls can do IT! Spiele programmieren für Mädchen und junge Frauen mit SNAP!

In dieser Veranstaltung zeigen wir Euch, wie ihr mit SNAP! ein paar Spiele programmieren könnt. SNAP! ist eine Programmierumgebung, die genau wie Scratch benutzt wird. Sie kann allerdings sehr viel mehr als Scratch und wird auch für echten Informatik-Unterricht genutzt. Wir programmieren zwar in erster Linie Spiele, wir zeigen Euch aber auch, wie einige Konzepte der objektorientierten Programmierung in SNAP genutzt werden können.

Diese Veranstaltung richtet sich damit nicht nur an junge Mädchen, die noch nie ein Programm mit Scratch entwickelt haben, sondern gleichzeitig auch an junge Frauen, die vielleicht schon über Erfahrungen und Kenntnisse verfügen und SNAP! kennen lernen möchten . Bitte Notebook mitbringen!

Zur Anmeldung

Anmelden könnt ihr Euch zu den Kursen hier!

Unsere Kurse bei Meet and Code

Unsere Blockchain Konferenz

Die Preisverleihung im Rathaus bei der ihr dabei sein könnt

comments powered by Disqus