Programmieren lernen für Mädchen und junge Frauen

Euer Einstieg in die Welt der Informatik

Alter 5-8

Programmieren mit Scratch Junior

Wir haben das perfekte Eltern-Tochter Programm: Nehmt zusammen mit Euren Kindern an diesem Kurs teil. Hier lernt ihr die Grundlagen mit Scratch Junior. Und da beim Programmieren sehr oft der Austausch gefragt ist, programmiert ihr in Gruppen.

Unsere Kursleiterinnen geben euch den perfekten Einstieg, auch sie haben früh angefangen sich mit Scratch Junior auszuprobieren und wissen daher, wo Probleme auftreten können.

Infos & Anmeldung
Alter 8-14

Scratch & App Inventor beherrschen

Angeboten werden Kurse, in denen ihr entweder mit dem App Inventor oder Scratch programmiert. Mehr Infos zu den Sprachen findet ihr unten.

Programmiert wird in Gruppen. So könnt ihr nicht nur von unseren Kursleiterinnen, sondern auch voneinander lernen. Da sie selbst in diesem Alter sind, können unsere Kursleiterinnen eine gute Ebene zu den Teilnehmern herstellen und ihr Wissen weitergeben.

Infos & Anmeldung
Alter 8-16

Wettbewerbe gewinnen

Gemeinsam bei Wettbewerben antreten:

Weil es in der Gruppe mehr Spaß macht, helfen wir euch in der Vorbereitung für Wettbewerbe wie den Informatik Bieber und den Jugendwettbewerb Informatik.

Gemeinsam löst ihr Übungsaufgaben, helft euch gegenseitig und könnt jederzeit unsere Kursleiterinnen mit Fragen löchern.

Infos & Anmeldung

Unsere Kursleiterinnen

Unsere Kurse werden selbst von Schülerinnen unterrichtet, die unterstützt werden durch unsere erfahrenen Trainer. Was die Motivation unserer jungen Mentorinnen ist, selber ihr Wissen an andere weiter zu geben lest ihr hier in diesem Blogbeitrag.

App Inventor

Der App Inventor eignet sich wunderbar, um die Logik des Programmierens kennenzulernen und zu verstehen. Er eignet sich für Anfänger und auch als nächster Schritt nach Scratch, da sowohl einfache Apps als auch etwas komplexere Ideen umgesetzt werden können. Ihr könnt direkt eure Ergebnisse als App auf eurem Smartphone (Android Betriebssystem) sehen. Per QR-Code verbindet sich der App Inventor mit dem Smartphone, beziehungsweise der darauf laufenden App AI Companion, und schon läuft Ihre App auf dem echten Endgerät. Jede weitere Änderung im App Inventor zeigt sich dann live und ohne weiteres Zutun auch auf dem Handy. So kann man einfach ausprobieren und schnell Fehler erkennen und beheben. Außerdem können die fertigen Apps auf das Smartphone geladen werden und so auch mit Freunden geteilt werden.

Der App Inventor ist eine Programmierumgebung, in der sich online per drag and drop eigene Apps erstellen lassen. Programmiert wird über Blöcke, die beispielsweise einfache wenn-dann-Funktionen darstellen.

ScratchJr

Mit ScratchJr erhalten jüngere Kinder (5-7 Jahre) einen guten Einstieg in das Programmieren. Außerdem lernen sie daruch selbständig Probleme zu lösen, Projekte zu entwickeln, kreatives Arbeiten und gemeinsames Forschen. Die Möglichkeiten sind vielseitig. Sie können eigene Animationen auf dem Bildschirm erscheinen lassen, ihre eigenen interaktiven Geschichten gestalten oder auch ein Mini-Spiele entwickeln, wie zum Beispiel ein einfaches Rennen. Dabei können die Kinder auch Musik, Bilder oder die eigene Webcam einbinden.Gesetzte Aktionen können sofort ausgeführt und beobachtet werden. Dadurch lernendie Kinder direkt aus Fehlern und sehen gleich ein Ergebnis. Programmiert wird bei ScratchJr über farbige Bausteine bzw. Blöcke, die mit Symbolen versehen sind. Das erleichtert es Kindern intuitiv Befehle zu geben. Sie lernen so wichtige Programmierkonzepte wie Schleifen, Bedingungen oder Variablen funktionieren, ohne sich mit „echtem“ Code auseinandersetzen zu müssen. Die fertigen Projekte lassen sich in einer Community teilen. Dort können die Kinder auch die Projekte anderer Nutzer ausprobieren und an fremden Projektideen weiterarbeiten.

Informatik Wettbewerbe

Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Teilnehmen können die Klassen 3 bis 13. Wir unterrichten derzeit allerdings nur bis Klasse 10. Dies ist ein Wettbewerb, bei dem es um das Lösen von Aufgaben geht, die aber sehr einfach sind und Spass machen. Zweierteams sind erlaubt. Gerne können Freundinnen gemeinsam teilnehmen. Wir unterrichten nach Klassenstufe und altersgerecht in Biber Aufgaben (oft Papier) und programmieren einige Aufgaben in Scratch. Es wird nicht langweilig!

Stimmen von Teilnehmerinnen und Eltern

über das einmal im Jahr statfindende Summer Camp und unsere Kurse