Gemeinsam Wettbewerbe meistern! Bundeswettbewerb Informatik

moinworld's kostenloser Vorbereitungskurs zum Bundeswettbewerb Informatik Beginn 30. April 2020 19 Uhr

Moinworld bietet einen kostenlosen Online-Vorbereitungskurs für Mädchen für den BwInf Wettbewerb für die 1. Runde an. Der BwInf ist ein Informatik Wettbewerb in Deutschland und es winken in der 3. Runde wertvolle Preise bis hin zu Stipendien. Die besten teilnehmenden Mädchen der 1. Runde werden üblicherweise von Google für ein Wochenende nach München eingeladen. Es gibt viele weitere Einladungen von Unternehmen und Universitäten.

Alle Kurse laufen über 4 Wochen jeweils online Do. 19:00 - 20:30. Mindestalter ist 13.

Kurs 1. 30. April – 28. Mai : SNAP Intro/BwInf Aufgaben: Wir nehmen an der SNAP Einführung bei open SAP teil und programmieren einige bisherige BwInf Aufgaben in SNAP. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Zur Anmeldung


Kurs 2. 5. Juni – 26. Juni : Fortgeschrittenes SNAP/BwInf Aufgaben: Wir sehen uns wieder verschiedene BwInf-Aufgaben an und etwas anspruchsvollere Themen wie Datenstrukturen, Bäume und Algorithmen auf Graphen wie der Dijkstra Algorithmus.

Zur Anmeldung


Kurs 3. 2. Juli – 30. Juli : Python Intro. Wir lernen Python (wir nutzen diesen Online Kurs, gehen aber darüber hinaus) und entwickeln und diskutieren einige BwInf Aufgaben aus Kurs 1 und 2 in Python. Dies ist ein geeigneter Zeitpunkt, um noch einzusteigen.

Zur Anmeldung


Kurs 4. 6.– 27. August : Python advanced. Einige BwInf-relevante Themen in Python werden vertieft, das sind vor allem Datenstrukturen und Themen wie Algorithmen, Komplexität. Erfolgreiche Teilnahme an Kurs 3 ist Voraussetzung der Teilnahme.

Zur Anmeldung


Kurs 5. 3. - 24. September: Teambegleitung. Der große Augenblick ist da: BwInf 39! Ihr habt die Monate vorher andere Mädchen mit ähnlichen Interessen kennengelernt, mit denen ihr jetzt ein Team aufbauen könnt. Ihr bekommt Tipps und Unterstützung bei der 1. Runde des BwInf (allerdings keine fertigen Lösungen)

Zur Anmeldung


Wer darf teilnehmen?

Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und FSJler Alle, die im Schuljahr 2020/21 Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und FSJler sind und frühestens im Dezember 2020 ihren 21. Geburtstag haben. (Stand 2020 / BwInf)